Wimpernverlängerung

Meine Wimpern 

  • Die verschiedensten Wimpern/Extensions (6 - 14 mm lang) verdichten, verlängern und füllen lückenhafte Wimpern auf.
  • Bei einer Wimpernverdichtung werden nur Wimpern verwendet, die der Länge der Naturwimpern entsprechen.
  • Bei der Wimpernverlängerung werden bis zu 5 verschiedene Längen appliziert.
  • Man kann auch beide Techniken gemeinsam anwenden.

Wimpern Extensions eignen sich auch für empfindliche Personen wie Allergiker, Kontaktlinsenträger oder Brillenträger. Die einzelnen Wimpern sind allergenfrei und werden mit einem speziellen Kleber auf Ihrem echten Wimpernhaar befestigt.

Diese professionelle Wimpernverlängerung ist völlig unschädlich und kann jederzeit wiederholt werden.

Durch die Applikationstechnik und die speziell entwickelten Produkte können Wimpernverlängerungen dauerhaft getragen werden, ohne die Naturwimper zu schädigen.

 

Wie verläuft die Applikation und wie lange dauert sie?

Damit   der   Kleber     vollständig   aushärten kann,  sollten  die   Wimpern   für  36 Stunden nicht mit Wasser oder Wasserdampf in Berührung kommen.  Danach können Sie problemlos schwimmen, Sport treiben und Make up verwenden. Die applizierten Wimpern wachsen mit Ihren Naturwimpern mit und fallen mit ihnen aus.

Während der Behandlung liegen Sie entspannt mit geschlossenen Augen auf einer Kosmetikliege.
Die Erstbehandlung dauert in der Regel ca. 1,5 - 2 Stunden. Das Refill benötigt entsprechend weniger Zeit.

 

Es werden Auffülltermine empfohlen, da die Wachstumsphase Ihrer Naturwimper nach ca. 60 - 90 Tagen beendet ist und diese dann zusammen mit der Extensions ausfällt.

Diese Refills sind nicht so zeitaufwendig und günstiger wie eine Neuanlage.

 

 

Haben Sie weitere Fragen?

Kommen Sie zu mir, ich freue mich auf Sie!