Arbeitsschritte

Vor der Behandlung werde ich gemeinsam mit Ihnen im ausführlichen Beratungsgespräch Ihre typgerechte Contour herausfinden.
Wir besprechen die Form und Farbgebung und zeichnen mit der Pigmentierfarbe vor. Sie haben also schon vor Beginn der etwa 2 - stündigen Behandlung das Ergebnis real vor Augen.

Sogenannte Lokalanästhetika (Beruhigung) wird äußerlich aufgetragen.
Die Wirkstoffe betäuben die obersten Hautschichten, damit Sie anschließend fast schmerzfrei behandelt werden können.

Zunächst werden die speziell entwickelten Farben mit einem feinen Stift in der ausgewählten Pigmentierfarbe vorgezeichnet.

Beim Pigmentieren wird die Oberhaut durch den Einstich mit der Nadel geöffnet. Die Pigmentierfarbe wird durch die Nadel in die darunter liegende Lederhaut eingebracht.
Dabei werden die Farbpigmente nur wenige Zehntel Millimeter tief in die Haut eingelagert. Die Haut wird dadurch nur geringfügig gereizt.

Ca. 3 - 4 Wochen später erfolgt in der Regel eine Nachbehandlung, bei der sogar die Möglichkeit besteht, den Farbton noch zu verstärken.

Ungefähr 30 - 50 % der Farbe sind ein Farbüberschuss, der sich nach ein paar Tagen von selbst ablöst.

Sobald sich die oberste Hautschicht, Hornschicht genannt, über den in die mittlere Hautschicht eingebrachten Pigmenten neu gebildet hat, schimmern die Farben pudrig zart, und das gewünschte Ergebnis ist erreicht.

Pigmentiergerät

Mein Pigmentiergerät ist das Produkt aus Spitzentechnologie und langjähriger Permanent Makeup Erfahrung. Dieses Gerät sorgt mit seiner elektronischen Steuerung für absolute Präzision.
Für jede Kundin, ja sogar jede Farbe, wird ein neues Hygienemodul verwendet. Erst unmittelbar vor der Behandlung wird es aus der sterilen Verpackung genommen. Eine Übertragung von Keimen ist durch diese Technik nahezu ausgeschlossen. Bei professioneller Arbeitstechnik und geeigneten Pigmentierfarben haben Sie folgende Vorteile:

  • geringe Traumatisierung der Haut und keine Narbenbildung.
  • wesentlich verkürzte Behandlungszeit.
  • keine dicke Schorf- und Krustenbildung
  • optimaler Farbeintrag und gute Resultate

Pigmentierfarbe

Meine Pigmentierfarben werden nach strengen Qualitätsstandards hergestellt

  • natürlich brillant
  • höchste Qualität
  • ohne giftige Azofarbstoffe, ohne künstliche Konservierungsstoffe, ohne Spuren giftiger Schwermetalle
  • ohne aromatische Amine